Gedichte

Testquarantäne

(Sonett)

Ein Viruskeim bricht über diese Welt herein.
Wer hat sie aufgemacht, die Büchse der Pandora?
Schon früh gemahnte ein Gesell` aus seinem häuslichen Labora.
Bastelte den Test zu diesem Zweck und gab sich schnell ein “Stelldichein“.
 
War es gute Wissenschaft oder dem Kalkül entsprungen,
mit Hilfe kleinster Sporen und von Virusresten,
die Diagnose zu verkünden? Ja, jeder sollte sich nun testen,
um Quarantäne zu verfügen, die dem Menschen aufgezwungen.
 
So sind Behörden rund um die Uhr, jedem Schnipsel auf der Spur.
Detektieren was sie kriegen mit akribischer Mensur.
Aber ist das wirklich ehrlich, um zu verhängen diesen Bann?
 
Testen wir doch mal die Männer auf die Schwangerschaft,
es ist absurd, doch staunen Sie, denn manch' Ergebnis überrascht:
Das plötzlich auch ein Mann – scheinbar Kinder kriegen kann!

 

© All rights reserved (13.12.2020)
(Vervielfältigung unter Angabe der Quelle und des Autors erwünscht)

zurück zur Übersicht

Copyright 2021. Frank Martin. All Rights Reserved.

Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutz­vorschriften. Wenn Sie den Datenschutzeinstellungen zustimmen, werden notwendige Cookies, Google Webfonts, Youtube und Google Maps geladen. Wenn Sie nicht zustimmen, werden nur die notwendigen Cookies geladen, die für die korrekte Darstellung benötigt werden.

Datenschutz Impressum