Gedichte

KINDER-BEFREIUNG

von Frank Phil Martin

Bei vielem was Erwachs`ne machen,
haben oft Kinder nichts zu lachen.
Die Kleinsten die am Rande stehn,
können so manches nicht versteh`n.

Seit kurzem seh ich voll Entsetzen,
bei Kindern einen Maulkorbfetzen.

Die Politik hat`s aufgezwungen, 
es wird nicht mehr gespielt, gesungen.
Abstand halten ist nun Pflicht,
umarmen, küssen geht jetzt nicht.

Auch Kinder werden krank – na klar!
Doch dieser Keim ganz ehrlich –
Ist für Euch Kinder nicht gefährlich!

Befreit Euch von der Maskenpflicht,
und schreit, so laut Ihr könnt – “Wir woll`n das nicht“!!!

Wisst Ihr, warum sie Euch nicht fragen?
weil solche, meist keine Kinder haben.

Doch dieses eine Mal hört was ICH Euch sage, und nicht auf diese aufgesetzte Klage.
Drum – reißt Euch die Masken vom Gesicht,
glaubt mir, Ihr braucht sie alle nicht!

Spielt, singt, tanzt und lacht, wie ihr es früher oft gemacht.
Ihr glaubt nicht dass es geht?
Macht alle mit und nicht bloß einer,
wenn`s alle machen – kann Euch keiner!!!

 

© All rights reserved (26.8.2020)
(Vervielfältigung unter Angabe der Quelle und des Autors erwünscht)

zurück zur Übersicht

Copyright 2021. Frank Martin. All Rights Reserved.

Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutz­vorschriften. Wenn Sie den Datenschutzeinstellungen zustimmen, werden notwendige Cookies, Google Webfonts, Youtube und Google Maps geladen. Wenn Sie nicht zustimmen, werden nur die notwendigen Cookies geladen, die für die korrekte Darstellung benötigt werden.

Datenschutz Impressum